HufReha in Mohorn

Ich möchte gerade Besitzern anbieten, die in Ihrem Stall nicht die Chance haben  (Offenstall mit Betongittersteinen, täglicher Weideaustrieb über unebenen Boden, Hufrehe-Patient), Ihr Pferd in Ruhe und mit dem richtigen Untergrund auf Barhuf umzustellen. Das ist bei uns in der Zeit von April bis Oktober problemlos auf unseren Paddocks möglich. Der Boden ist weicher doch ebener Ziegelsand mit/ohne Wiese. Somit wird ein starkes Ausbrechen des Hufhorn an den Nagellöchern vermieden. Ihr Pferd steht mit einem ruhigen Zweitpferd zusammen und Sie können es mit auch gerne geliehenen Hufschuhen bewegen bis die Nagellöcher ausgewachsen sind (4-8 Wochen) und sich der Huf anfänglich umgestellt hat. Vor Ort haben wir ein herrliches Ausreitgebiet für Barhufer (Tharandter Wald, Triebisch-Tal), einen Round Pen und einen Extrem Trail Parcours.

 

Sie können das Angebot auch zu anderen Zwecken als Urlaub oder Urlaubsvertretung nutzen. Einfach Fragen.

 

Adresse ist: Freiberger Str. 34, 01723 Mohorn

 

Service: 105€/angef.Woche, Kaution 500 €

 

- Heufütterung nach Ihren Wünschen + Nährstoffe (Zusatzfuttergabe 2x tgl)

- Hufbearbeitung alle 3 Wochen

 

+ Hufschuh-Beratung (40 €)

+ Zahncheck (RE geht an Pferdebesitzer)

+ Blutuntersuchung (Mangel auszuschließen, RE geht an Pferdebesitzer)

 

Bedingung:

 

+ Gesundheitscheck (Anämie, Impfung, Parasiten, Druse)